Aus Grenchen kommen Uhrwerke und der Nebel. Oder…?

Also die Nebelmaschine haben wir am Freitag, 9. September 2016, mitten am Stadtfest endlich gefunden: Sie stand hinter uns auf der grossen Bühne am Marktplatz…

Es war eine echte „Chiubi“, wie man sich das vorstellt: Festzelt, allerlei „Rösslispielbetrieb“, Marktstände und dazu getreu dem Motto (back to the fifties) zahlreiche Shows und Ausstellungen. Auch das Wetter hat gepasst. Den sprichwörtlichen Seeländer-Herbstnebel hatten wir lediglich zu Show-Zwecken auf der Bühne, nicht aber in freier Wildbahn.

The C.A.P. durfte die Wochenend-Konzerte eröffnen – es war ja bereits viel von den Freitags-Attraktionen des Grenchner-Festes zu lesen (Grenchner Tagblatt), zu hören (Radio Blitz) und zu sehen (u.a. hier), darum halten wir uns kurz, bedanken uns herzlich bei den Organisatoren und sagen: Geil war’s!
Ein spezielles Merci geht an Michi Schweizer, der uns einmal mehr als Special Guest mit seinem wunderbaren Dobro-Sound bereichert hat.

Photos: Nic & BB (thanks!)

Die erste offizielle C.A.P.-Show

Es ist fast soweit, die erste offizielle Show im Bärensaal in Lengnau steht vor der Tür.
Da wir weitherum angekündigt sind, können wir nicht mehr zurück 😉
artikel_bieler-tagblatt_2015-04-22

Natürlich haben wir auch ein paar Sachen (sprich: Gäste und Instrumente) im Programm, die noch niemand bei uns gesehen hat. So bleibt die Spannung erhalten. Nicht nur fürs Publikum, sondern auch für uns, denn auch wir wissen nicht genau, ob alles funktioniert wie gedacht. Lasst Euch überraschen (wir machen’s auch so…).

Flyer 25.04.2015 Bärensaal

Offiziell erste C.A.P.-Show

baerensaal