Abgesagt ist nicht abgesägt…

…und schon gar nicht in einem Blockhaus!

Gerne hätten wir mal wieder in Rothrist im Blockhaus ein bisschen Musik gemacht. So hatten wir es ja auch lange für den 11.10.2020 geplant und angekündigt, wenn auch nicht gerade mit Pauken und Trompeten, weil wir ja unterdessen schon zu gut kennen, was jetzt hier wieder kommt:

Obwohl die aktuell geltenden Regeln für den Kanton Aargau die Durchführung grundsätzlich (noch) erlauben würden, haben wir entschieden, den Anlass abzusagen.

In Anbetracht der aktuellsten Informationen des BAG und auch der Bitte der Behörden an die Bevölkerung, jegliche Menschenansammlungen zu vermeiden, sehen wir uns als Band ein Stück weit auch in der Verantwortung. Unser Beitrag zur Vermeidung solcher Menschenansammlungen ist in diesem Fall, dass wir sie zumindest nicht verursachen.

Es soll jetzt bloss keiner glauben, dass uns solche Entscheide leicht fallen. Aber wir fanden nach längerer Diskussion gewisse Dinge einfach nicht clever. Zum Beispiel, dass aktuell jeder Kanton dauernd wechselnde Regeln zum Umgang mit dieser Pandemie hat. So ist momentan im Kanton Aargau noch möglich, was in Bern, Solothurn oder Waadt nicht erlaubt ist. Wir fanden es aber vor diesem Hintergrund kein bisschen schlauer, einen signifikanten Anteil unseres Publikums aus den Kantonen Solothurn und Bern am Sonntag für diesen Anlass in den Kanton Aargau zu bitten.

Dabei stolpern wir über den nächsten Gewissenskonflikt: Das Restaurant „Chalet Simmental“ in Rothrist ist so oder so schon allein wegen der hervorragenden Küche immer einen Besuch wert. Der Wirt, unser Freund Heli, ist nicht nur ein toller Typ und Beizer, sondern selbst auch Musiker…

Dieses Jahr 2020 werden wir alle wohl nie vergessen, aber es bleibt dabei: Aufgeschoben ist nicht abgesägt – oder wie jetzt…?

Rest. Chalet Simmetal / Blockhaus Rothrist

By the way: Bestehende Tischreservationen im Restaurant bleiben natürlich gültig und sollen unter Einhaltung der Vorsichtsmassnahmen auch gerne wahrgenommen werden, selbst wenn „The C.A.P.“ jetzt nicht dort erscheint…

Zweite Runde „Steak it easy“

Wir setzen an zur zweiten Runde im Restaurant „Chalet Simmental“ (Blockhaus Rothrist). Was soll man sagen? Der Eintritt ist so frei wie das Land, die Küche allzeit bereit für kulinarischen Wahnsinn und wir sammeln mal wieder Geld für Whisky. Be there!

23. Juli 2017, ab 15:00 Uhr im Chalet Simmental (Bernstrasse 281, Rothrist).

rothrist_flyer_cap_170723.jpg